Gut beraten – Wohnen, Nachbarschaft und Alltag

ESTAruppin e. V. und das Mehrgenerationenhaus Krümelkiste begleiten Mieter und Mieterinnen in schwierigen Wohn- und Lebensverhältnissen.
Haben Sie Fragen, benötigen Hilfe oder wünschen eine Beratung zu den folgenden Themen? Dann scheuen Sie sich nicht, unsere Kooperationspartner zu kontaktieren.

Beratung durch ESTAruppin e. V.

Bei Unterstützungsbedarf zu den folgenden Punkten wenden Sie sich bitte an ESTAruppin e. V. (erreichbar in der Rudolf- Breitscheid- Straße 38 in Neuruppin unter der Rufnummer 03391 775 99 11):

  • Wissensvermittlung zu Themen wie Mietverträgen, Abrechnungen, Mülltrennung etc. sowie praktische Einweisung in Verhaltensweisen
  • Anleitung zu Kleinstreparaturen
  • Unterstützung in Lebenskrisen: Begleitung bei Veränderungsprozessen, Seelsorge
  • Unterstützung bei Kontaktaufnahmen und Begegnungen zur Vermeidung sozialer Isolation
  • Vermittlung und Begleitung zu Fachdiensten (Schulden, Erziehung, Gesundheit, Sucht, Migrationsberatung etc.)

Beratung durch das Mehrgenerationenhaus "Krümelkiste"

Sie sind vielleicht schon etwas älter und benötigen Unterstützung in den folgenden Bereichen? Dann wenden Sie sich bitte an das Mehrgenerationenhaus "Krümelkiste" (erreichbar in der Otto- Grotewohl- Straße 1A in Neuruppin unter der Rufnummer 03391 3201):

  • Haushaltsassistenz
    Hilfe beim Einkauf, im Garten, auf dem Balkon, bei kleineren handwerklichen Tätigkeiten oder im Haushalt (Waschen, Kochen, Bügeln)
  • Freizeitgestaltung
    fußläufiger Hol- und Bringedienst (z. B. zu Freizeittreffs oder kulturellen Veranstaltungen)
    Pflegen zwischenmenschlicher Beziehungen
    Spaziergänge
    Gesprächspartner
    Vorlesen
  • Sonstiges
    Begleitung zum Arzt, zu Behörden oder zur Bank
    Ansprechpartner bei Sorgen und Nöten
    Hilfestellung zur Problembewältigung

Wir helfen bei dem Weg aus den Mietschulden

Die Neuruppiner Wohnungsbaugesellschaft mbH ist stets bemüht, die Mietschulden so gering wie möglich zu halten und mahnt deshalb monatlich alle offenen Forderungen an. Aus den unterschiedlichsten Gründen kann aber jeder einmal in Zahlungsschwierigkeiten geraten. Wir unterstützen Sie dabei, einen Weg aus der Schuldenfalle zu finden.

Wir hören zu und helfen bei:

Zahlungsschwierigkeiten, weil z.B.

  • der Arbeitgeber nicht zahlt,
  • das Jobcenter noch nicht zahlt,
  • Sie auf Ihr Krankengeld warten müssen.

Unsere Ansprechpartner können

  • gegebenenfalls mit Ihnen eine Ratenvereinbarung treffen,
  • Ihnen bei der Suche einer angemessenen Wohnung helfen,
  • Ihnen Ansprechpartner bei Hilfseinrichtungen empfehlen.